Feierlicher Schulabschluss der zehnten Klassen

 

Am Freitag, den 18. Juni 2021 verabschiedete unsere Schule insgesamt 104 Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs in einer Feierstunde in der Kirche St. Kilian.

Aufgrund der derzeitigen Situation fanden ab 9.00 Uhr vier aufeinander folgende Abschlussveranstaltungen für die jeweiligen Klassen statt. Pro Schülerin bzw. Schüler konnten zwei weitere Personen daran teilnehmen.

Die Feiern bestanden aus einem kurzen multi-religiösen Anfangsteil und einem feierlichen Abschnitt, in dem die Absolventen ihre lang ersehnten Abschlusszeugnisse erhielten.

Bei der Gestaltung der Abschlussfeierlichkeiten waren Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassen beteiligt, z. B. mit einem Vortrag eines meditativen Textes oder einem musikalischen Beitrag.

Im Anschluss an die Feierlichkeiten kamen die Klassen bei sommerlichem Wetter vor der Kirche zu einem Fototermin zusammen, der den Abschluss dieses besonderen Tages bildete.

Von den 104 Schülerinnen und Schülern dieses Jahrgangs erhielten 68 den Mittleren Schulabschluss mit Qualifikationsvermerk, der zum Besuch der gymnasialen Oberstufe berechtigt.